Sicherheitsdatenblätter Botament

Nach Sicherheitsdatenblättern der Firma Botament suchen.

Hier finden Sie Ihr gesuchtes Sicherheitsdatenblatt der Firma Botament

Hersteller von Abdichtungssystemen, Spezial-Fliesenklebern, Fugenmörteln und Betoninstandsetzungsystemen

Die Geschichte

Die Geschichte hinter dem Unternehmen Botament fängt an mit dem ehemaligen Fliesenleger-Weltmeister. Im zarten Alter on 22 Jahren wird Frank Krupa Fliesenlegenweltmeister. Danach folgen Präsentationen auf der bautec Messe 1996 in Berlin. Zu seinen besten Shows gehörte das erlegen eines 1,20m × 2,40 m großen Mosaiks in Form eines Formel-1-Rennwagens. Dies wurde dann von Weltmeister der Formeleins, Michael Schumacher, signiert. Botament war schon damals der ideale Partner für Frank und half ihm bei seinem Rekord. Die optimale Betreuung wird durch einen beständigen Betreuer gewährleistet, der sich ganzheitlich um den Kunden kümmert. Langfristige Zusammenarbeit, die auf Vertrauen beruht, ist seit rund 15 Jahren unsere Devise.

Botament ist ein Unternehmen, das Systembaustoffe vertreibt. Seit zwanzig Jahren ist es nun auf dem Markt und bietet Leistungskleber und Nivelliermasse zum Kauf an. Damit wird die Grundlage für das Zubehör eines jeden Fliesenlegers geschaffen. 

Karrierechancen

Botament sucht ständig Menschen, die mit den Herausforderungen seiner Branche zurecht kommen. Dazu zählen einerseits starke Verkäuferpersönlichkeiten als Gebietsleiter/in im Außendienst, andererseits Bautechniker und Fliesenleger als Anwendungstechniker. Das Unternehmen bietet eine Tätigkeit, die von Selbstständigekeit und Vielseitigkeit geprägt ist. Gleichzeitig werden die Mitarbeiter umfassend eingearbeitet und können sich stets weiterentwickeln. Dafür gibt es eine leistungsorientierte Vergütung, einen Firmenwagen und einen Firmenlaptop sowie ein Firmenhandy. 

Nennenswerte Kunden

Das Unternehmen half bei der Fliesenverlegung im Landesarchiv in Duisburg und bei der Wiener Linie U6. Auch zahlreiche Schwimmbäder, Thermen und Wellnessanlagen gehören zu den Kunden des Unternehmens. Im Berghotel Bastei war die Firma ebenfalls am Werk und die Balkonsanierung in Einkaufszentren zählte auch zu den Aufgaben von Botamnet. 

Das Unternehmen

Botament ist besser bekannt als der blaue Engel. Getragen wird das Unternehmen durch vier Institutionen. Zum einen ist das Jury- Umweltzeichen ein Teil von Botament. Es handelt sich dabei um ein unabhängiges Beschlussgremium. Zugehörig sind dort Mitarbeiter aus den Bereichen Umwelt- und Verbraucher, Industrie, Handel, Wissenschaft, Medien und Jugend.

Die zweite Säule von Botament besteht aus dem Bundesministerium für Umwelt, Bau und Naturschutz. Dieser Bereich kümmert sich um das Ökodesign, die Umweltkennzeichnung,und die umweltfreundliche Beschaffung. Ihre Aufgabe liegt auch in der Auswahl der Träger des Blauen Engels.
Zuletzt kommt die RAL GmbH als Zeichenvergabestelle ins Spiel. Ihre Aufgabe liegt in dem Prozess der Kriterienentwicklung. Dazu werden unabhängige Expertenanhörungen durchgeführt. 

Produkte von Botament

Die Produkte von Botament sind einzigartig. Immer sehr beliebt am Markt ist der flexible Leistungskleber. Einst wurde er unter dem Namen BOTACT M 21 Classic angeboten. Noch heutzutage kann dieser durch seine leichte Verarbeitung gut eingesetzt werden. Jedes Jahr verlegen deutsche Fliesenleger viele Millionen Quadratmeter Fliesen mit eben diesem Kleber. Die Vorteile, die für einen Einsatz des Klebers sprechen zeigen sich in seiner Flexibilität, seiner Standfestigkeit, seine Einsatzfähigkeit auf beheizten Fächen und für Fliese auf Fliese. Zudem besitzt er eine lange Korrigier- und Offenzeit.

Die Nivelliermasse besteht als eine der einzigen aus purem Zement, ohne den Einsatz von Gips. Dadurch treten auch beim Einsatz im Außenbereich keine Feuchtigkeistschäden auf. Bereits nach drei Stunden kann der Boden so begangen werden. Auch sie eignet sich für beheizte Flächen und weist eine hohe Oberflächenhärte auf. Zudem ist sie Stuhlrollenfest nach DIN EN 12529.

Speziell für hohe Schichtdicken und hohe Belastungen wurde die Nivelliermasse Botament® M 51 Classic 5 - 30 mm entwickelt. Damit deckt Botament alle Eventualitäten ab und steht dem Fliesenleger in jeder Situation zur Seite

Soziales Engagement

Botament beteiligt sich regelmäßig an der Tafel und hilft so bedürftigen Menschen bei der Bewältigung ihres Alltages.

Kontakt zum Unternehmen

Um mit dem Unternehmen Botament in Kontaktt zu treten kann der Interessent drei Wege nutzen. Per Post ist Botament unter der Adresse BOTAMENT® Systembaustoffe, Tullner Straße 23, A-3442 Langenrohr
oder unter BOTAMENT® Systembaustoffe, Am Kruppwald 1, D-46238 Bottrop zu erreichen. Telefonisch gibt es ebenfalls zwei Möglichkeiten den Kontakt erzustellen. Unter der Nummer: (0 22 72 ) 6 74 81 35 für Langeohr oder unter (0 20 41) 10 19 88 für Bottrop sind die freundlichen Mitarbeiter des Unternehemns zu sprechen. Auch online kann man das Unternhmen kennenlernen. Besuchen Sie einfach die Seite www.botament.de oder senden Sie direkt eine Mail info@botamnet.de.                                     

Aktuell finden Sie bei uns
355565

Sicherheitsdatenblätter.