Sicherheitsdatenblätter Metrohm GmbH & CO

Metrohm ist ein weltweites Unternehmen im Bereich der Analysemesstechnik.

Wie ist die Geschichte von Metrohm AG?

Der wegweisende Ingenieur Bertold Suhner legte im Jahre 1943 in Herisau (Schweiz) den Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Metrohm AG. Nach der ursprünglichen Entwicklung mit Produktion von Hochfrequenztechnik, Fernmeldetechnik, Präzisionsmessgeräte und Radioempfänger gelang 1947 mit dem ersten pH-Metern der wirtschaftliche Aufstieg. Zur Metrohm Stiftung gehört die Metrohm AG seit 1982 zu 100 Prozent, diese Stiftung unterstützt neben der Firma noch kulturelle und soziale Projekte.  Die Metrohm AG ist ein weltweites Unternehmen im Bereich der Analysemesstechnik. Es wird dabei hohen Wert auf Qualität und individuellen Kundengestaltung gelegt. 
Metrohm bedeutet "swiss made"!

Welche Auszeichnungen hat das Unternehmen Metrohm AG bekommen?

Anstatt selber sich mit Auszeichnungen zu schmücken vergibt die Metrohm AG lieber welche zum Beispiel an Nachwuchsforscher. Im Bereich des Qualitätsmanagement wurde einige Zertifikate erworben.

Wer zählt zu den nennenswerten Kunden oder Partnern des Unternehmens Metrohm AG?

Einige nennenswerte Referenten sind Lufhansa Technik AG, Coca-Cola, Clariant India Ltd., Evonik Goldschmidt, Oelcheck, PTT Chemicals Public Company Ltd., Analytik Jena AG, Institute of Tropical Marine und Sanofi Aventis. Dies ist nur ein Auszug der in den vielen Jahren entstandenen Kooperationen.

Engagiert sich das Unternehmen Metrohm AG bei sozialen Projekten?

Durch die Metrohm Stiftung werden kulturelle und soziale Projekte im Heimatkanton Appenzell-Ausserrhoden unterstützt, des weiteren findet eine Förderung in Bildungs- und Ausbildungsprojekte in Schulen sowie der Wirtschaft in der Region statt. Zudem findet eine Unterstützung im Bereich der Naturwissenschaften statt. Motivierte Jugendliche sollen mit Hilfe von Jugendlaboren und Teilnahmen an Forschungsveranstaltungen Freude und Interesse an der Naturwissenschaft finden.

Welche Karrierechancen hat man beim Unternehmen Metrohm AG?

Dieses Unternehmen bietet Arbeit in fast jedem Bereich. Es bestehen die Möglichkeiten zu einer Ausbildung, Praktikumsplätze, Abschlussarbeiten für ein Studium und natürlich den Direkteinsteig. Es werden die Berufsfelder in Vertrieb und Verkauf, Wirtschaft und Verwaltung, Metallverarbeitung und Montage, IT- und Medientechnik, Elektro- und Elektronikberufe und Berufe in den Naturwissenschaften (Chemie, Physik und Biologie)abgedeckt. Die Arbeitsstellen können vor Ort im Werk sein, bei einem der vielen Vertriebspartner oder im Außendienst. Karrierechancen hat man in diesem Unternehmen einige zum Beispiel als Techniker, Manager, Entwickler oder Laborant.

Welche Produkte stellt das Unternehmen Metrohm AG her und was ist das besondere an diesen Produkten?

Die Metronom AG ist weltweit führend für ihre Analyseinstrumente und bietet zur Zeit 75 Einzelgeräte an. In dem Bereich der chemischen Analyse werden die 3 Gebiete der Titration, Ionenchromatographie und Voltammetrie abgedeckt. Dazu kommen noch die Bereiche der Elektrochemie, Prozessanalytik und dazugehörige Softwareprogramme. Die Produktpalette wird erweitert durch Peripheriegeräte, Dosier- und Liquid-Handling-Systeme, Sensoren, IC-Säulen und Zubehör, da die einzelnen Geräte sich ergänzen ist eine Kombination möglich, welche zu einem Automatisierten Labor ausgebaut werden können. Mit der großen Produktpalette ist die Metrohm AG weltweit das einzige Unternehmen, welches alle wichtigen Verfahren der Ionenanalytik anbieten kann.

Wie ist das Unternehmen Metrohm AG aufgestellt?

Der Hauptsitz der Firma befindet sich weiterhin im schweizerischen Herisau unter der Leitung des Geschäftsführers Dr. Christoph Fässler und dem Verwaltungsrat-Präsidenten Adrian Déteindre. Zum heutigen Zeitpunkt befinden sich Ansprechpartner für den flächendeckenden Vertrieb und Service in über 80 Ländern, dazu kommen noch Tochtergesellschaften in über 40 Ländern.
Mit ungefähr 1700 Mitarbeitern erwirtschaftet das Unternehmen einen Jahresumsatz von 350 Millionen Schweizer Franken. 

Welche besonderen Leistungen zeichnen das Unternehmen Metrohm AG aus?

Als zuverlässiger und kompetenter Partner ist die Metrohm AG Marktführer im Bereich der Ionenanalytik.

Welche Geschäftsbereiche hat das Unternehmen Metrohm AG?

Neben der eigenen Entwicklung und Herstellung der Produkte und Applikationen für den Kunden, in den Bereichen Laboranalytik, Prozessanalytik und Software, übernimmt die Metrohm AG auch den Vertrieb und Service. Dafür wurde ein weltweites Netzwerk für eine optimale Kundenbetreuung aufgebaut.

In welcher Branche ist Metrohm AG tätig?

Die Metrohm AG ist ein internationaler Entwickler und Hersteller von Präzisionsgeräten für die chemische Analytik, insbesondere die Ionenanalytik. Neben eigenen Geräten bietet das Unternehmen individuelle Applikationen nach Kundenwunsch an.

Wie kann man mit dem Unternehmen Metrohm AG Kontakt aufnehmen?

Die Kontaktaufnahme kann nach eigenen Wunsch telefonisch, persönlich oder geschrieben von statten gehen, über den Hauptsitz, einer Tochtergesellschaft oder einer der vielen Vertriebspartner. Auf der jeweiligen Homepage findet man einen Ansprechpartner vor Ort, e-Mail Adresse, Telefon- und Faxnummer und ein Kontaktformular. Des weiteren ist die Metrohm AG und ihre Tochtergesellschaften vertreten bei facebook, twitter, Google+ und youtube. Die Möglichkeit einer Newsletterbestellung besteht ebenfalls.

Die Metrohm AG ist der richtige Partner, wenn Sie einen hohen Qualitätsanspruch haben und neben den Produkten großen Wert auf Service legen. Denn bei der Metrohm AG bekommen Sie neben der Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen eine ausführliche Kundenberatung. Das Team steht Ihnen bei der Phase zur Inbetriebnahmeund der Einweisung des Bedienpersonals, bei der Durchführung von Validierungs- und Qualifizierungsmaßnahmen, sowie bei den routinemäßigen Wartungen, Reparaturen und Kalibrierungen zur Verfügung. Zudem bestehen die Möglichkeiten eines der breiten Angebote an Seminaren und weiteren Mitarbeiterqualifizierungsmaßnahmen wahrzunehmen.

Aktuell finden Sie bei uns
354017

Sicherheitsdatenblätter.